2022 David & Bea

Tragikomödie in zwei Akten von Kathrin Stein und Susan ClausseEine Produktion der Meldorfer Theatergruppe (Regie Susan Claussen
auch hier zu sehen: www.jerusalem.consulting

Premiere Freitag, 28. Oktober 2022
um 20 Uhr in der Ditmarsia

Weitere Aufführungen:
Sa 29. Okt. 20 Uhr
So 30. Okt. 20 Uhr
Mi 2. Nov. 20 Uhr
Fr 4. Nov. 20 Uhr
Sa 5. Nov. 20 Uhr
So 6. Nov. 20 Uhr

Inhalt:

Willkommen bei Jerusalem Consulting, einer internationalen Unternehmensberatung mit mehr als tausend Mitarbeitern. Einer von ihnen ist David, Group Chief Executive Officer. Der charismatische CEO hat neben seinen Frauengeschichten alle Hände voll zu tun, das angeschlagene Aktienunternehmen vor einer feindlichen Übernahme zu retten. Uriah, treuer Untergebener, unterstützt ihn tatkräftig dabei, zum Leid seiner Lebensgefährtin Bea.

Die Tragikomödie – begleitet von Leonard Cohens Song Halleluja* – versetzt die biblische Geschichte von König David und Bathsheba  in die Neuzeit. Sex am Arbeitsplatz, Frauen & Führung, Work-Life-Balance sind die dominierenden Themen. Genauso wie die Frage: muss es wirklich “Bio-Break” heißen, wenn man Pinkeln geht?

*auch in diesem Song wird die Geschichte thematisiert

Link zur Bildershow

Darsteller:

Bea, Freelance Digital Experience Specialist
Kathrin Stein

David, CEO
Sven Methner

Uriah, Senior Contracting Counsel Manager
Nikolas Stein

Judith, Senior Key Account Manager
Ulla Udluft

Ruth, Senior Project Manager
Carmen Kell

Esther, Davids Personal Assistant
Sabine Volkmann

Gabriel, IT Systemadministrator
Alexander Kühnl

Thomas, Technical Director
Jens C. Utermark

Nathan Weißmann, Obdachloser
Axel Staudte

Abby, Waste Removal Manager
Eike Debus